Sponsoren

 Die 80-iger Pro-Musica/Jugendkapelle/Dirigentenwechsel

promusica.jpg

Bürgermeister Max Henssler gratuliert Vorstand Karl Gehring zu der hohen Auszeichnung

Ein besonderer Höhepunkt war die Verleihung der Pro Musica-Plakette im Jahre 1980. Im Beisein promineter Gäste aus Politik und kommunaler Verwaltung überreichte Landrat Dr. Lazi, im Auftrag des Bundespräsidenten, die hohe Auszeichnung an den Vorsitzenden Karl Gehring und würdigte in seiner Laudatio die Verdienste des Musikvereins um die Pflege des instrumentalen Musizierens und die Förderung des örtlichen Kulturlebens. Dem Festakt im Sitzungssaal des Rathauses schloß sich ein Konzertabend in der Festhalle an, mit den Nachbarkapellen von Nusplingen, Unterdigisheim, Ratshausen und Reichenbach.

Um die Erfolge zu stabilisieren wurde 1981 wieder mit der Jugendausbildung begonnen. Bereits 1983 nahm die neuformierte Jugenkapelle, unter der Leitung von Reinhold Helble am Wertungsspiel in Rosenfeld teil. In der Gruppe leicht konnte die Note “sehrgut” erreicht werden. Durch ständige intensive Ausbildung war es der Jugendkapelle möglich, in den folgenden Jahren an weiteren kulturellen Ereignissen und Wertungsspielen teilzunehmen

1987 erfolgte der Dirigentenwechsel beim Musikverein “Lyra” Obernheim e.V.

Anselm Schnee 1971.jpg Dirigent Anselm Schnee übergab nach 40-jähriger, hochdekorierter Dirigententätigkeit und vielen musikalischen Erfolgen, das Dirigentenamt an Reinhold Helble. Eine lange, erfolgreiche Ära war zu Ende. Seit 1934 im Dienste der Volksmusik und seit 1947 musikalischer Leiter war Anselm Schnee (Bild links) eine feste Institution, eine musikalische Persönlichkeit, bekannt in der ganzen Region, auch durch mehrere sehr gute Rundfunkaufnahmen, um die wir von vielen beneidet wurden.








Reinhold Helble Mit dem jungen Dirigenten Reinhold Helble (rechtes Bild), der 1964 als Zögling in den Musikverein eintrat und neben seiner Ausbildung zum Musiklehrer jahrelang die Musikakademie in Trossingen, unter Prof. Berg, besuchte, konnte der Musikverein nahtlos an die Erfolge der Vergangenheit anschließen. Bereits im Herbst 1987 gab er seinen gekonnten Einstand mit einem “Geistlichen Konzert” in der St. Afra Kirche in Obernheim, gemeinsam mit dem Männergesangverein “Harmonie”. Auch im Folgejahr beim Kreismusikfest in Schömberg bestätigte sich der gewohnte Erfolg mit einem hervorragenden “1.Rang mit Auszeichnung” beim Wertungsspiel.

 

Festakt und Festkonzert 1980

festakt1980.jpg

v.l.: Berthold Schnee, Helmut Helble, Berthold Ramsperger, Reinhold Moser, Jürgen Albinger, Wolfgang Alber, Alfred Helble, Franz Schnee

festkonzert1980.jpg

 

Die Jugendkapelle 1983 beim Wertungsspiel

musiktage1983.jpg

jugendkapelle1983.jpg

jugendkapelle1983_2.jpg

Geistliches Konzert 1987

kirchenkonzert1987.jpg
Zusammen mit dem Gesangverein beim Geistlichen Konzert 1987

 

 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com